Flügelsturm und Streichereinheiten VI

Datum: Sonntag, 14. Juni 2020, 17 Uhr 
Ort: Gymnasium Wentorf, Hohler Weg 16, 21465 Wentorf 
Kulturpunkt Nr. 4 

Verschiedene Streichensembles und Solisten mit Schülern des Wentorfer Gymnasiums

Zum siebten Mal gestaltet das Streichorchester des Gymnasiums Wentorf ein Konzert auf der Wentorfer Kulturwoche.

Diesmal weht der Wind mit einem Cello-Oktett, Streichquartett und Solokonzert für zwei Violinen vor allem aus der gestrichenen Richtung, wenn auch sicher einige Böen durch ein preisgekröntes Klavier/Cello/Geigentrio hinzukommen werden.

Die Stückauswahl bietet mit Werken von A. Vivaldi (Doppelkonzert d-moll), L. van Beethoven (Trio D-Dur), H. Villa-Lobos (Bachianas brasileiras Nr. 1), D. Schostakowitsch (Trio Nr. 2 e-moll), C. Saint-Saens (trio Nr. 2 e-moll) und E. Elgar (Serenade für Streichorchester) alles, was das norddeutsche Herz begehrt, nur keine Flaute.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Leitung: Sándor Samu, Martin von Hopffgarten

Veranstalter: Gymnasium Wentorf