MUSIK VERBINDET – DAS Konzert am Südring

Datum: Samstag, 06. Juni 2020, 19.30-22 Uhr
Ort: Flüchtlingsunterkunft am Südring 42, 21465 Wentorf
KulturPunkt Nr. 29
Eintritt frei, Spenden erbeten

Konzert mit „unperfects“, „ALWAN BAND“, „Aminea“

Die Anfangszeiten für die einzelnen Bands stehen noch nicht fest.

ALWAN BAND

Die Hausband der Hello World! Bergedorfer Global Session. Die ALWAN BAND hat sich aus der einmal monatlich stattfindenden HELLO WORLD! BERGEDORFER GLOBAL SESSION heraus gegründet und entwickelt seither ihren ganz eigenen Sound mit Einflüssen aus Weltmusik, Pop und Oriental. Alwan Band ist arabisch und heißt übersetzt „Bunte Band“. Der Name ist nicht nur musikalisch Programm, sondern bezieht sich nicht zuletzt auf die Herkunft der Mitglieder, die u.a. aus Syrien, Palästina, dem Iran, Indonesien und Litauen stammen.
Mit ihren ersten Aufritten z.B. beim „Dinner in West“, beim Festival „3 Tage Gleis3Eck“ oder zusammen mit der Weltkapelle Wilhelmsburg im SerrahnEINS hat sich die Alwan Band im Stadtteil bereits einen Namen gemacht. Seit Januar 2019 eröffnet sie außerdem regelmäßig die Hello World! Bergedorfer Global Session und stellt die Backing Band für die offenen Jam Sessions.

ALWAN BAND

unperfects

Die UNPERFECTS sind eine fünfköpfige Rockband aus Reinbek, welche sich mit einer Mischung aus verschiedensten Musikstilen präsentiert. Ihre Gründung war Anfang 2019. Zu den Mitgliedern zählen Marvin Krause (Schlagzeug), Josua J. Schumann (Gitarre), Clemens Korth(Vocalist), Kay Farclas (Synthesizer) und Leo Sandtner (Rythmusgitarre)

UNPERFECTS

Aminea

Aminea ist ein Gitarren-Duo aus Wedel bei Hamburg. Gegründet 2014, erkunden Jens Ballaschke und Kai Schweers akustische Klanglandschaften und nehmen den Hörer mit auf eine Reise in eine Welt voller emotionsgeladener Harmonien.

AMINEA

Veranstalter: AWO Interkulturell