Venedig – ein Spaziergang abseits der Touristenströme

Datum: Donnerstag, 11. Juni 2020, 19.30 Uhr
Ort: Freie Lauenburgische Akademie, Angehof, Hauptstraße 18d, 21465 Wentorf
KulturPunkt Nr. 12
Eintritt frei, Spenden willkommen

Referent: Dr. Günter Hartmann

In entlegenen Stadtteilen wollen wir entlang romantisch verwinkelter Kanäle selten besuchte Kirchen, Paläste und Museen besuchen. In Dorsoduro etwa führt uns der Weg entlang des Rio di S. Margherita von der Carminikirche bis zu S. Sebastiano, der „Sixtinischen Kapelle“ des Malers Veronese. Weiter geht es in die ärmere Gegend um S. Raffaele und S. Nicolo die Mendicoli. Im Palazzo Mocenigo lassen wir uns verzaubern von kunstvollen Stoffen des 18. Jahrhunderts und einer Ausstellung zur Parfümherstellung die in Venedig ihren Anfang nahm. Auf der Giudecca erholen wir uns in verborgenen Gärten

Veranstalter: Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.

Beitragsbild: Pixabay