Wentorf gestalten! mit CoWorkLand

15. Mai bis 14. Juni 2020
Ort: Casinopark, 21465 Wentorf
Kulturpunkt Nr. 18


Das wird Wentorfs Treffpunkt für vier Wochen! Denn, im CoWorkLand kann man „ein paar Stunden Büro machen“, guten Kaffee und Tee trinken, kreativ werden, sich begegnen und inspirieren. Die dortigen Veranstaltungen erzählen Erfolgsgeschichten für „Arbeiten und Leben der Zukunft“ und geben uns Impulse, um gemeinsam konkrete Lösungen für uns persönlich und für Wentorf zu schaffen: konsequent sozial, ökologisch, wirtschaftlich nachhaltig. 
Zum aktuellen Programm: www.Wentorf-gestalten.de/coworkland/programm

Veranstalter: Wentorf gestalten! (sofern nicht anders angegeben)

Das Programm

jeden Tag, 06.-14. Juni 2020

  • Kreativ-Workshop: Kinder gestalten Schafe im Kunstpelz: Kinder von 0-109 gestalten Schafsausstellung im Coworkland in Kooperation mit Atelier Malzeit. Wer mag kann mit seinem Bild im Flur der Alten Schule zur Ausstellung der Schafherde während der Wentorfer Kulturwoche beitragen. 
  • Essensretter-Box: Wer zu viel gekauft hat oder in den Urlaub fährt, legt übrig gebliebene Lebensmittel  rein, jeder/jede, der diese verwerten kann, nimmt sich entsprechendes Essen raus.
  • e-Bike oder e-Lastenrad: Während der Öffnungszeiten CoWorkLand Zeit wird mindestens ein e-bike, oft auch e-Lastenrad von https://www.heimaat.de/ zum Ausleihen gegen Pfand zur Verfügung stehen.

Samstag, 06. Juni 2020 – 14-15:30 Uhr
Was blüht denn da?
Blühwiesen-Spaziergang durch Wentorf
Blumen und Kräuter erkennen und nutzen. Wir entdecken die Schönheit und die Geheimnisse kleiner Pflanzenparadiese in Wentorfs Zentrum. Treffpunkt und Start/Ende der Exkursion ist das Cokworking-Hub. Blumensaat gegen Spende erhältlich
Leitung: Thorsten Stein, Lehrer für Naturwissenschaften, Geografie und Biologie

Samstag, 06. Juni 2020 – 18-20:30 Uhr
Mehr Demokratie durch Beteiligung von Bürger*Innen
Es gibt verschiedene Methoden Bürger*Innen an den Entscheidungsprozessen in der Politik zu beteiligen. Wolfgang Scheffler zeigt ein paar von diesen auf und stellt Herausforderungen und Chancen heraus.
Referent: Wolfgang Scheffler

Sonntag, 07. Juni 2020 – ab 11.15 Uhr
Nach dem Open Air-Gottesdienst finden auf dem Casinopark ein Platzkonzert und ein buntes Musik- und Tanz-Programm mit Eine Welt Stand und Kuchenverkauf statt. Das CoWorkLand hat in der Zeit für CoWorking ebenfalls geöffnet.

Montag, 08. Juni 2020 – 19:30-21 Uhr
Sehnsucht nach Verbundenheit
Zugänge zu Sinn, Wissen und Kraft. Impulsreferat mit Übungen
Referent: Frank Puckelwald, Pastor und Referent für Spiritualität der ev. luth. Nordkirche

Dienstag, 09. Juni 2020 – 15:30-17:30 Uhr
Kreativ-Workshop: Wir bauen ein Insektenhotel

Boris Rogawski aus dem Atelier Malzeit leitet den Bau von Insektenhotels an, um einen Beitrag für das Material wird gebeten
Kursleitung: Boris Rogawski

Dienstag, 09. Juni 2020 – 19:30-20:30 Uhr
Storytelling im Business

Roswitha Menke verrät, warum Geschichten auch im Geschäft erfolgreich machen können, und gibt praktische Tipps, wie sie sofort mit dem „Geschichten finden und Erzählen“ anfangen können. Das heißt: Beim Hinhören mitmachen und schon morgen besser ankommen! -–wenn es viele Fragen gibt gehen wir in die Verlängerung.
Referentin: Roswitha Menke, Kommunikationstrainerin und Erzählerin aus Wentorf

Mittwoch, 10. Juni 2020 – 19:30-21 Uhr
CoWorking in Wentorf – Wie soll es werden?

CoWorking in Wentorf. Welche Synergien, Möglichkeiten und Potenziale ergeben sich? Vortrag mit Workshop
Referentin: Jule Lietzau, CoWorkLandgenossenschaft, M.Sc. Stadtplanung

Donnerstag, 11. Juni 2020 – 19:30-21 Uhr
Döpsmobil Mobilität ohne eigenes Auto

Erfolgreiche Beispiele zum Aufbau von elektrisch betriebenen Dorf- Gemeinschaftsautos und Rädern. Möglichkeiten für die selbstorganisierte Umsetzung in Wentorf. 
Referent: Timo Wiemann, Koordinierungsstelle für elektromobiles Car- und Bikesharing in Schleswig-Holstein

Freitag, 12. Juni 2020 – 10-18 Uhr
Live dabei: TV-Übertragung des Demokratie Festivals

Wir werden live aus Berlin übertragen und die Anregungen nutzen, um zu diskutieren, wie wir in Wentorf weiter machen.

Sonntag, 14. Juni 2020
Abschlussfeier